Mit diesem Anschreiben können Sie Ihren Erlass der Grundsteuer problemlos versenden. Das Dokument können Sie auch herunterladen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit beantrage ich gemäß § 33 Abs. 1 GrStG, den [teilweisen] Erlass der Grundsteuer für das Jahr [JAHR] meiner vermieteten Eigentumswohnung in [STADT] in der [STRASSE / NR]. Der normale Rohertrag hat sich ohne mein Verschulden um mehr als [PROZENT]% gemindert.

Begründung:

Beipiele:
Durch Kündigung des bisherigen Mieters wurde die Wohnung zum frei. Trotz aller Bemühungen wurde bis jetzt noch kein Mieter gefunden

Die Wohnung wurde bisher für € [MIETPREIS] monatlich vermietet. Von meinem neuen Mieter erhalte ich monatlich nur noch € [MIETPREIS].

Ich bitte Sie, die Angelegenheit zu überprüfen und mir Ihren Bescheid zuzusenden.

Bitte überweisen Sie eine mögliche Grundsteuerrückerstattung auf das folgende Bankkonto:

Kontoinhaber:
Bank:
Konto Nr.
BLZ
IBAN
BIC

Sofern Sie noch weitere Unterlagen benötigen, werde ich diese umgehend nachreichen.

Mit freundlichen Grüßen

Max Mustermann

Antrag auf Erlass der Grundsteuer herunterladen…

facebooktwittergoogle_plusby feather

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.