Weshalb sich Mieter besser für eine Hausratversicherung entscheiden

Obwohl die Hausratversicherung im Ernstfall eine sehr große Hilfe ist und Versicherungsnehmer vor dem finanziellen Ruin bewahren kann, wird sie dennoch vergleichsweise selten abgeschlossen. Es sind vor allem Mieter, die sich vor dem Abschluss zieren. Oft sagen sie sich selbst, dass ihr Hausrat in der Summe überhaupt nicht so viel wert ist. Außerdem halten sie es nicht für erforderlich, sich gegen Leitungsschäden abzusichern, denn im Endeffekt würde von einer Kostenübernahme von Leitungsreparaturen vorrangig der Vermieter profitieren.

Näheres hierzu auf:  www.hausratversicherung-info24.de

 

Zwang zum Versicherungsschutz gibt es nicht

Vermietern ist deshalb umso mehr daran gelegen, dass sich Mieter für den Versicherungsabschluss entscheiden. Nicht selten sind deshalb in Mietverträgen entsprechende Klauseln zu finden: Mieter werden dazu gezwungen, Hausratversicherungen abzuschließen.

Derartige Vereinbarungen sind allerdings nicht zulässig. Mittlerweile existiert eine ganze Reihe an Gerichtsurteilen, in denen solche Klauseln für nichtig erklärt wurden. Es besteht somit kein Versicherungszwangs, vielmehr müssen die Mieter selbst entscheiden, ob sie sich versichern möchten oder auf den Schutz verzichten.

Eine Hausratversicherung empfiehlt sich dennoch

Trotzdem ist es ratsam, genau diesen Weg einzuschlagen. Ohne Versicherungsschutz wird ein hohes finanzielles Risiko eingegangen. Im schlimmsten Fall (z.B. bei Gebäudebränden) drohen immense Kosten. Zumal der Wert des Hausrats gerne unterschätzt wird – dabei können sich Möbel, Kleidung, Einrichtungsgegenstände etc. in der Summe auf einen stattlichen Betrag belaufen. Nicht selten ist er im fünfstelligen Bereich angesiedelt.

Außerdem müssen die Kosten für den Versicherungsschutz gar nicht so hoch liegen. Schlussendlich kommt es ganz darauf an, welche Leistungen gewählt werden und wie groß das Haus oder die Wohnung bemessen ist. Je größer die Wohnfläche, desto höher fällt auch der Beitrag aus. Allerdings lassen sich auch große Wohnräume preiswert versichern. Via Konditionsvergleich im Web ist schnell ermittelt, welcher Versicherer eine leistungsstarke und zugleich kostengünstige Lösung zu bieten hat.