Pressemitteilung – IMMAC gibt Partner für das Leuchtturmprojekt in Bückeburg bekannt

Hamburg, 13.09.2018 (lifePR) – Knapp ein Jahr nach Erwerb der Grundstücke des ehemaligen Krankenhauses in Bückeburg von der Stiftung Bethel hat IMMAC nunmehr alle relevanten Eckdaten des Projektes und die beteiligten Partner bekannt gegeben.

Besonderheit des Projektes ist eine enge Kooperation zwischen IMMAC, kirchlichen, gemeinnützigen und privaten Trägern sowie der Akademie Überlingen als Schulbildungsträger.

Das Projekt, bestehend aus einem an das Umfeld speziell angepassten Pflegeheimneubau mit 131 Pflegeplätzen, ca. 40 Wohnungen und der Modernisierung des ehemaligen Schwesternwohnheimes für den zukünftigen Schulbetrieb, hat ein Gesamtinvestitionsvolumen von rd. 25 Mio. Euro und soll bei einem geplanten Baubeginn im Frühjahr 2019 bis zum Spätsommer 2020 fertig gestellt sein.

Das Pflegeheim wird für einen IMMAC Fonds errichtet, die Wohnungen werden als Teileigentum an Enderwerber veräußert. Das Schwesternwohnheim wurde im Rahmen der gemeinnützigen Funktion als zukünftiges Schul- und Wohnzentrum für Schüler und Auszubildende der Altenhilfe durch eine Zweckgesellschaft der Schiermann Stiftung erworben.

Der Betreiber der Pflegeeinrichtung wird die DOREA Familie, die deutschlandweit über 50 stationäre und sieben ambulante Pflegebetriebe mit rund 3805 Mitarbeitern unterhält. Die Einrichtung verfügt über eine 100%ige Einzelzimmerquote, teilweise mit der Möglichkeit Zimmer untereinander zu verbinden. Darüber hinaus sollen Spezialangebote wie z.B. eine Wohngruppe für dementiell erkrankte Bewohner angeboten werden.

Das Schulzentrum wird durch die Akademie Überlingen, die bereits mit mehreren Schulstandorten in Niedersachsen vertreten ist, betrieben. Die Akademie Überlingen gehört mit derzeit 42 Standorten in Deutschland zu den führenden Bildungsträgern der Gesundheitswirtschaft.

Besonderheit wird sein, dass Schüler und Auszubildende, auch aus dem Ausland kommend, an dem Schulstandort direkt wohnen können und so eine eigene, junge und moderne community in Bückeburg entsteht.