Pressemitteilung – Fachmarktzentrum Dannenberg: zinsbaustein.de sammelt erstmals Schwarmkapital für Retail-Projekt

Berlin, 25.10.2018 (lifePR) –

Mitfinanzierung von Erweiterungs-Neubau und Revitalisierung eines Fachmarktzentrums mit ca. 7.214 m² Gewerbefläche in Dannenberg

Fortgeschrittener Projektstand: Bauarbeiten haben schon begonnen und 85 Prozent der Flächen sind bereits vermietet.

Eine Million Euro Mezzanine-Kapital für die Projektgesellschaft Balnea I. Dannenberg GmbH & Co. KG

Einstieg ab 500 Euro bei 5,25 Prozent Zinsen p.a. bei 15 Monaten Laufzeit für alle Anleger

Über die Crowdinvesting-Plattform zinsbaustein.de haben Anleger ab sofort die Möglichkeit, sich an der Finanzierung des Um- und Neubaus eines Fachmarktzentrums im niedersächsischen Dannenberg zu beteiligen. Dabei sind bei dem Projekt „Fachmarktzentrum Dannenberg” ein Neu- und Umbau sowie die Erweiterung eines bereits seit über 15 Jahren etablierten Fachmarktzentrums für Einzelhandelsgeschäfte mit insgesamt 7.214 m² Gewerbefläche geplant. Für zwei der Gebäude, darunter ein SB-Lebensmittelmarkt, ist ein Neubau vorgesehen, ein bereits bestehendes Fachmarktgebäude wird umgebaut, ein bestehender Kiosk wird versetzt und 191 Stellplätze werden neu eingeteilt.

 

85 Prozent der Flächen bereits vermietet

Das Projekt, bei dem die Bauarbeiten bereits im Juni 2018 begonnen haben, befindet sich in einem fortgeschrittenen Entwicklungsstand: 85 Prozent der Flächen sind vermietet. Es bestehen schon Mietverträge mit den Einzelhandelsunternehmen Lidl, Steinecke, Dänisches Bettenlager, Deichmann, TEDi, KiK, Takko und einem Asia Imbiss. Für die letzten drei leer stehenden Verkaufsflächen wird bereits mit Interessenten verhandelt.

 

Privatanleger können sich in Form eines Nachrangdarlehens ab 500 Euro bis 10.000 Euro an der Finanzierung des Um- und Neubaus beteiligen. Nach 12 Monaten besteht eine Rückzahlungsoption, wenn Bau und Abverkauf gemäß Zeitplan verlaufen. Zinsbaustein.de wirbt für das Projekt insgesamt 1 Million Euro über die Crowd ein und bietet 5,25 Prozent Zinsen p.a. auf maximal 15 Monate Laufzeit.

 

Erfahrener Projektentwickler und Generalunternehmer

Realisiert wird das Projekt „Fachmarktzentrum Dannenberg” von der Projektgesellschaft Balnea I. Dannenberg GmbH & Co. KG, hinter der das mit der Errichtung von Einzelhandelsobjekten erfahrene Architektur- und Projektentwicklungsbüro Bade steht. Sämtliche Bau- und viele Projektierungsleistungen werden von der LINDEX-Projektierungs GmbH erbracht.

 

„Wir freuen uns, unseren Investoren das erste Retail-Projekt anbieten zu können. Bei der Auswahl spielten die hervorragenden Rahmenbedingungen eine entscheidende Rolle. Dabei ist bei dem Um- und Neubau, sowie bei der Revitalisierung neben der Tatsache, dass seit Juni schon gebaut wird, der gesicherte Exit eine gute Voraussetzung für ein solides Investment”, erklärt Volker Wohlfarth, Geschäftsführer von zinsbaustein.de. „Es wurde außerdem bereits eine Absichtserklärung für den Globalverkauf unterschrieben – der unterschriebene Kaufvertrag ist Voraussetzung für die Auszahlung der Darlehen der Anleger.”

 

Vor der Bereitstellung des Crowdinvestment-Angebots hat das Bauprojekt bei zinsbaustein.de eine umfangreiche „Due Diligence“ zur Qualitätssicherung durchlaufen. In einem mehrstufigen Auswahlprozess werden u.a. die Leistungsbilanz des jeweiligen Bauträgers und die Risiken des Projektes umfangreich analysiert. „Dieser strenge Auswahlprozess in Kombination mit der Freigabe durch ein hochkarätig besetztes Investment-Komitee ist in dieser Form einzigartig”, führt Wohlfarth aus.