Pressemitteilung – Vileda bringt erstes bedrucktes, feuchtes Schwammtuch auf den deutschen Markt

Weinheim, 13.12.2019 (lifePR) – Jetzt wird es farbig in Küche und Co. Mit der Design Edition bringt Vileda erstmals ein bedrucktes, feuchtes Schwammtuch auf den deutschen Markt. Das Schwammtuch Design ist mit seinen modischen Streifen nicht nur ein optischer Hingucker, es punktet auch in Sachen Nachhaltigkeit: Das Tuch ist zu 100 Prozent biologisch abbaubar und kann nach der Nutzung im Biomüll oder auf dem Kompost entsorgt werden. In Sachen Putzeigenschaften überzeugt es in bewährter Vileda Qualität: Dank sehr guter Saugfähigkeit und rückstandsloser Schmutzaufnahme kann es im ganzen Haushalt eingesetzt werden.

Die Schwammtücher der Design Edition setzen auf farbenfrohe Streifen und sorgen für gute Laune beim Putzen im gesamten Haushalt. Die Tücher sind absolute Alleskönner: Sie eignen sich sowohl zur Reinigung von Küche und Bad, können aber auch zum Staubwischen im gesamten Wohnbereich eingesetzt werden. Selbst im Außeneinsatz – etwa bei der Reinigung von Gartenmöbeln – ist das Schwammtuch Design die richtige Wahl.

Nachhaltig schön

Das Schwammtuch Design setzt in satten Beeren- oder in dezenten Pastelltönen ein optisches Highlight beim Hausputz. Das Tuch überzeugt aber auch mit seinen inneren Werten. Seine Fasern aus Zellulose und Baumwolle sind innerhalb von acht Wochen zu 100 Prozent biologisch abgebaut, so dass die Tücher über den Kompost oder den Biomüll entsorgt werden können. Vorher besticht das Schwammtuch Design durch seine Langlebigkeit: Nach der Anwendung lässt es sich einfach auswaschen und das Schwammtuch Design ist wieder einsatzbereit. Bei starker Verschmutzung kann das Tuch sogar bei 60 Grad in die Waschmaschine, ohne dass die Fasern beschädigt werden. So verlängert sich die ungetrübte Freude an den schönen Designs. Das Vileda Schwammtuch Design ist im 3er-Pack im Einzelhandel und im Internet erhältlich (UVP 1,79 €).

 

Unternehmen
Vileda GmbH

Zur Pressemitteilung auf LifePR.de<br /