Pressemitteilung – Nordringhaus durch flexibles Vermietungskonzept von Brockhoff OFFICE vollvermietet

Gelsenkirchen, Nordring 49/50, 12.02.2020 (lifePR) – Brockhoff OFFICE konnte für die ehemaligen Räumlichkeiten des Medizinischen Versorgungszentrums Gelsenkirchen-Buer (MVZ) Nachmieter gewinnen.

Das Bauunternehmen August Mainka hat seit Anfang des Jahres rund 1.000 m² Mietfläche in dem historischen Gebäude in Gelsenkirchen-Buer angemietet. Die ehemals als Dialyse-Praxis genutzte Fläche wird renoviert und mit einer komplett neuen Grundrissgestaltung an die Ansprüche einer zeitgemäßen Büronutzung angepasst.

Ebenso für die Büronutzung ertüchtigt wird eine rund 234 m² Fläche im 2. Obergeschoss des historischen Gebäudes, die durch Vermittlung von Brockhoff OFFICE an die Kinder-, Jugend- und Familienzentrum Netzwerk GmbH vermietet werden konnte.

Der Ankermieter, das Rehazentrum Come back, vergrößert sich und hat die letzte, verfügbare Fläche von rund 200 m² in dem Objekt angemietet, sodass Brockhoff OFFICE die Vollvermietung des Objekts melden kann.

„Die erfolgreiche Vermietung beweist, dass Bestandsobjekte sehr gut nachvermietet werden können, wenn die Eigentümer der Nutzungsart gegenüber offen eingestellt und auch investitionsbereit sind. Durch flexible Vermietungskonzepte können wesentlich breitere Interessentenkreise angesprochen werden“, kommentiert Cedric Vennemann vom Maklerhaus Brockhoff & Partner, das mit einem Leadmaklerauftrag für das Objekt beauftragt worden war.

Unternehmen
Brockhoff & Partner Immobilien GmbH

Zur Pressemitteilung auf LifePR.de<br /