Immobilienpreisentwicklung in Deutschland (März 2021)

Die Immobilienpreise in Deutschland ändern sich von Monat zu Monat. Je nach Region, Metropole oder Kleinstadt schwanken die Preise, mal mehr mal weniger. Auch im März 2021 ist eine Änderung der Preise erkennbar. Immobilienpreisentwicklung für März 2021.
Der durchschnittliche Immobilienpreis für Deutschland liegt im März 2021 bei 2.607,68. Im Vergleich dazu der Mietpreis im Februar 2021 von 2.583,78

Immobilienpreisentwicklung der einzelnen BundesländerDer durchschnittliche Immobilienpreis in den Bundesländern hat sich je nach Bundesland unterschiedlich entwickelt. Das teuerste Bundesland im März 2021 ist Hamburg (Stadtstaat). Das teuerste Flächen-Bundesland ist Baden-Württemberg. Am günstigsten wohnt man in Sachsen-Anhalt. Eine ausführliche Analyse der aktuellen Daten erhalten sie auf miet-check.de.

  • Schleswig-Holstein: 2.967,82 € (Jan 2021: 2.943,06 €)
  • Hamburg: 6.156,03 € (Jan 2021: 6.257,63 €)
  • Niedersachsen: 2.217,03 € (Jan 2021: 2.205,89 €)
  • Bremen: 2.553,07 € (Jan 2021: 2.474,87 €)
  • Nordrhein-Westfalen: 2.456,19 € (Jan 2021: 2.443,56 €)
  • Hessen: 2.705,68 € (Jan 2021: 2.689,11 €)
  • Rheinland-Pfalz: 2.132,72 € (Jan 2021: 2.083,80 €)
  • Baden-Württemberg: 3.230,67 € (Jan 2021: 3.213,09 €)
  • Bayern: 3.255,09 € (Jan 2021: 3.203,64 €)
  • Saarland: 1.870,25 € (Jan 2021: 1.836,96 €)
  • Berlin: 5.768,32 € (Jan 2021: 5.618,72 €)
  • Brandenburg: 2.234,54 € (Jan 2021: 2.200,34 €)
  • Mecklenburg-Vorpommern: 2.113,69 € (Jan 2021: 2.043,20 €)
  • Sachsen: 1.513,96 € (Jan 2021: 1.612,86 €)
  • Sachsen-Anhalt: 1.545,92 € (Jan 2021: 1.531,52 €)
  • Thüringen: 1.496,02 € (Jan 2021: 1.481,41 €)

Die Immobilienpreisentwicklung für ausgewählte Städte für März 2021:

  • Berlin: 5.768,32 € (Feb 2021: 5.618,72 €)
  • München: 9.235,55 € (Feb 2021: 9.385,57 €)
  • Hamburg: 6.156,03 € (Feb 2021: 6.257,63 €)
  • Leipzig: 3.599,32 € (Feb 2021: 3.815,22 €)
  • Frankfurt am Main: 7.225,78 € (Feb 2021: 7.069,25 €)
  • Köln: 4.883,46 € (Feb 2021: 4.956,30 €)
  • Bremen: 3.165,19 € (Feb 2021: 3.190,40 €)
  • Nürnberg: 4.419,67 € (Feb 2021: 4.600,17 €)
  • Stuttgart: 5.759,18 € (Feb 2021: 6.018,38 €)
  • Augsburg: 5.728,88 € (Feb 2021: 5.579,85 €)
  • Düsseldorf: 5.659,38 € (Feb 2021: 5.512,77 €)
  • Dresden: 3.812,66 € (Feb 2021: 3.717,42 €)
  • Hannover: 4.028,48 € (Feb 2021: 4.164,57 €)
  • Duisburg: 1.998,81 € (Feb 2021: 2.205,33 €)
  • Wiesbaden: 5.803,21 € (Feb 2021: 5.699,11 €)
  • Chemnitz: 1.719,10 € (Feb 2021: 1.787,30 €)