Vorlage / Musterbrief – Kündigung wegen Eigenbedarf

Mietvertrag erstellen

Folgendes sollte Ihr Kündigungsschreiben enthalten:

  • Die detaillierten Umstände des Eigenbedarfs: Für wen (Name, Verwandtschaftsbeziehung oder sachbezogene Beziehung) benötigen Sie warum (genau beschriebener Grund, wie z.B. Nachwuchs, Arbeitsplatzwechsel, Scheidung, Einzug einer Pflegehilfe) genau diese Wohnung zu genau diesem Zeitpunkt?
  • Einen Hinweis auf das gesetzlich verbriefte Widerspruchsrecht des Mieters (§574 BGB), inklusive eines Hinweises, welche Frist und Form der Widerspruch berücksichtigen muss.
  • Verfügen Sie über eine Alternativwohnung, die Sie dem Mieter zum Ersatz anbieten können, dann müssen Sie dies tun. Außerdem müssen Sie erklären, warum diese angebotene Wohnung für Ihre eigenen Zwecke nicht in Frage kommt.

LESEN SIE AUCH:

Ihr Name
Straße Hausnummer
PLZ Wohnort
Tel. 0xxxxx-xxxxxxx
E-Mail: xxx@xxx.xx

An Frau / Herrn
Straße Hausnummer
PLZ Wohnort

Betrifft: Kündigung wegen Eigenbedarf                                                                       

Sehr geehrter Herr / Frau Name,

leider muss ich den am Datum mit Ihnen geschlossenen Mietvertrag für die von Ihnen gemieteten Räumlichkeiten in Strasse Nr., in PLZ Ort wegen Eigenbedarfs vorzeitig kündigen – und zwar zum Datum.

Sollte der oben genannte Kündigungstermin wider Erwarten nichts rechtsgültig sein, erkläre ich vorsorglich die Kündigung zum nächst möglichen Termin.

Der Grund für meine Kündigung wegen Eigenbedarf:

  • Name und genaue Beziehung (Verwandtschaft) benötigt die Wohnung, da er/sie eine Arbeitsstelle in X antritt und zwar am XX.XX.XXXX.
  • Name und genaue Beziehung (Verwandtschaft) benötigt die Wohnung, da sich Nachwuchs angekündigt hat, und zwar für den XX.XX.XXXX.
  • Name und genaue Beziehung (Verwandtschaft) benötigt die Wohnung, da er/sie sich von seinem/ihrem Partner trennt .
  •  Name und genaue Beziehung (Verwandtschaft oder sachliche Beziehung) benötigt künftig pflegerische Betreuung. Die Pflege beginnt am Datum. Entsprechend wird ab Datum eine Pflegehilfe in die zurzeit von Ihnen bewohnten Räumlichkeiten einziehen.

Nach §574 BGB haben Sie das Recht, Widerspruch gegen diese Kündigung einzulegen, wenn die ausgesprochene Kündigung für Sie, Ihre Familie oder einen anderen Angehörigen des Haushaltes „eine Härte bedeuten würde, die auch unter Würdigung der berechtigten Interessen des Vermieters nicht zu rechtfertigen sind“. Diesen Widerspruch müssen Sie mindestens 2 Monate vor dem oben genannten Kündigungstermin in schriftlicher Form erklären.

Bei Fragen und Unklarheiten zu diesem Schreiben wenden Sie sich bitte persönlich an mich.

Mit einem freundlichen Gruß

Ihr Name        

Sie können die Vorlage als PDF oder Word-Dokument hier herunterladen                                    

Ein Kommentar zu “Vorlage / Musterbrief – Kündigung wegen Eigenbedarf”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert