Musterbrief – Antrag auf Erlass der Grundsteuer

Mit diesem Anschreiben können Sie Ihren Erlass der Grundsteuer problemlos versenden. Das Dokument können Sie auch herunterladen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit beantrage ich gemäß § 33 Abs. 1 GrStG, den [teilweisen] Erlass der Grundsteuer für das Jahr [JAHR] meiner vermieteten Eigentumswohnung in [STADT] in der [STRASSE / NR]. Der normale Rohertrag hat sich ohne mein Verschulden um mehr als [PROZENT]% gemindert.

Begründung:

Beipiele:
Durch Kündigung des bisherigen Mieters wurde die Wohnung zum frei. Trotz aller Bemühungen wurde bis jetzt noch kein Mieter gefunden

Die Wohnung wurde bisher für € [MIETPREIS] monatlich vermietet. Von meinem neuen Mieter erhalte ich monatlich nur noch € [MIETPREIS].

Ich bitte Sie, die Angelegenheit zu überprüfen und mir Ihren Bescheid zuzusenden.

Bitte überweisen Sie eine mögliche Grundsteuerrückerstattung auf das folgende Bankkonto:

Kontoinhaber:
Bank:
Konto Nr.
BLZ
IBAN
BIC

Sofern Sie noch weitere Unterlagen benötigen, werde ich diese umgehend nachreichen.

Mit freundlichen Grüßen

Max Mustermann

Antrag auf Erlass der Grundsteuer herunterladen…