Pressemitteilung – Cushman & Wakefield vermittelt an Lufthansa

Berlin, 08.02.2018 (lifePR) – Die Deutsche Lufthansa AG mietet ca. 420 Quadratmeter Bürofläche im Geschäftshaus Lennèstraße 3 unweit des Potsdamer Platzes in Berlin. Das Unternehmen wird Räumlichkeiten mit Blick über den Berliner Tiergarten und das Regierungsviertel beziehen. Der Mietvertrag wurde im Januar 2018 unterzeichnet, der Einzug ist für Mai dieses Jahres vorgesehen. Cushman & Wakefield vermittelte für die Lufthansa. Für den Vermieter verhandelten KIENE PROPERTY CONSULT GMBH als Eigentümervertreter.

Das moderne Bürohochhaus mit der leichten, gläsernen Fassade wurde 2003 fertiggestellt und bietet hochwertige, nach neuestem Standard ausgestattete Büroflächen an einem der repräsentativsten Standorte Berlins.